3. Internationale Fachtagung

wo: Cavaillon (F)
wann: 13. bis 25. März 2003

Teilnehmende Städte:

Annemasse (F)
Cavaillon (F)
Cretell (F)
Genf (CH)
Lausanne (F)
Leipzig (D)

Diskussionspunkte waren u.a.

Erfahrungen des Genfer Ferienpasses
Jugend – Gewalt – Sport

Bei Ferienpassarbeit werden wir nie allen gerecht werden können, es wird immer Kinder und Jugendliche geben, die
- sich in der Gruppe wohlfühlen, sich in der Gruppe nicht wohlfühlen,
- wir mit unseren Angeboten erreichen, wir mit unseren Angeboten nicht erreichen,
- lieber an organisierten (verbindlichen) Veranstaltungen, lieber an selbstorganisierten (unverbindlichen) Veranstaltungen teilnehmen

Wir müssen akzeptieren, dass es Risikos gibt z.B., dass Angebote funktionieren oder auch nicht.

Leipziger Erfahrungen Öffentlichkeitsarbeit / Rasende Reporter
Einen breiten Raum nahm die Diskussion zu unseren Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit, ganz speziell die Ferienpass-Detektive/Rasenden Reporter ein.
Dieses Projekt fand vor allem bei den französischen Partnern großes Interesse.


zurück zur Homepage